Hintergrund
  • Teaser
    Die Landesvertreterversammlung nominiert mit 88,9 % Monika Grütters auf Listenplatz 1.


  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
    Die Landesvorsitzende der Berliner CDU und Staatsministerin für Kultur und Medien, Monika Grütters, stellt sich vor.


  • Teaser
    Informationen über den Generalsekretär der Berliner CDU und stellvertretenden Vorsitzenden der CDU-Fraktion im Abgeordnetenhaus, Stefan Evers, erhalten Sie hier:


Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
06.03.2017 | CDU-Fraktion Berlin
Müller macht den Abflug - sein Erbe: Politik-Intimus soll Flughafen fertigstellen

Florian Graf, Vorsitzender der CDU-Fraktion, erklärt:

„Die beste Nachricht des Tages: Michael Müller gibt den Aufsichtsratsposten der FBB auf und macht den Abflug"
"Nach Jahren, Monaten und Wochen anhaltender Personal- und Technikprobleme, die auch während der Amtszeit Müllers als AR-Chef zu weiteren Verzögerungen und Verschiebungen hinsichtlich einer Eröffnung dieser inzwischen peinlichsten Baustelle Deutschlands geführt haben, ist das Kapitel Müller am BER zu Ende.

Sein Erbe macht uns jedoch fassungslos: Mit dem neuen Geschäftsführer Lütke Daldrup, dem bisherigen Staatssekretär und BER-Beauftragten des Regierenden Bürgermeister, kommt das gesamte Projekt vom Regen in die Taufe! Nun sollen noch mehr Politiker den Großflughafen fertigstellen. Müller stiehlt sich davon, nicht jedoch ohne weiteren roten Filz zu verbreiten.

Wir erwarten jetzt eine schonungslose Darstellung der noch offenen Bauarbeiten und Problemzonen. Wir erwarten außerdem eine ehrliche Bilanz und einen klaren Zeitplan, wann der Flughafen eröffnet wird. Es geht auch weiterhin um die dringend erforderliche erfolgreiche Eröffnung des Großflughafens BER der Metropolregion Berlin-Brandenburg.

Wir haben unter dem Titel „Regierender? Aufsichtsratsvorsitzender? Müller steht für Stillstand, Rückschritt, Personalwechsel an Deutschlands peinlichster Baustelle“ den Antrag auf eine Aktuelle Stunde für die Plenarsitzung am kommenden Donnerstag eingebracht.“



aktualisiert von CDU Berlin, 12.03.2017, 08:15 Uhr
Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...